1. Unternehmerstammtisch des Deutsch-Ungarischen Unternehmerclubs in Budapest

Am 15.05.2017 fand der erste Unternehmerstammtisch des Deutsch-Ungarischen Unternehmerclubs im Mercure Hotel Buda in Budapest statt. Es trafen sich 35 Unternehmer aus Ungarn und Deutschland zu einem Erfahrungsaustausch und um Geschäftskontakte zu knüpfen.

Nachdem der Deutsch-Ungarische Unternehmerclub zusammen mit Unterstützung des ungarischem Generalkonsulat in Düsseldorf und dem ungarischem Verband der Verpackungsindustrie (CSAOSZ) Veranstaltungen zum Erfahrungsaustausch in Deutschland für Deutsche und Ungarische Unternehmer organisiert hatte, folgte nun Mitte Mai die erste Veranstaltung in Form eines Stammtisches in Budapest.

Die Vorstandsmitglieder Zoltán Fancsik und Christoph Hermesmeier stellten den Club als einen exklusiver Verein zum Erfahrungsaustausch und eine Plattform für Diskussionen und Kontaktaufbau für vertrauensvolle Geschäftsbeziehungen vor.

Alle Teilnehmer stellen sich und Ihre Unternehmen sowie Produkte und Dienstleistungen in Kurzvorträgen vor. Im Anschluss folgten rege Diskussionen und kleinen Gruppen oder auch bilateralen Gesprächen zwischen den Teilnehmern.

Der nächste Stammtisch in Budapest ist für Oktober 2017 geplant.